Infos Übungsleiter

Übungsleitern “Rehabilitation” obliegt die fachgerechte Durchführung der Gruppen-Bewegungstherapie. Sie sind in der Regel für den Breitensport ausgebildet und benötigen die C-Lizenz “Breitensport”, mit der Möglichkeit des Upgrades auf die B-Lizenz “Herzsport, Diabetes und pAVK” oder “Sport in der Prävention” mit einer zweijährigen Gültigkeitsdauer; danach müssen diese erneuert werden.

Unterlagen zur Ausbildung

HI Herzbike Spenden
X