Long-QT-Syndrom

« Back to Glossary Index

EKG-Veränderungen, die mit einer Verlängerung des so genannten QT-Intervalls (Norm 0,5 sec) einhergehen. Spezielle Rhythmusstörungen (sog. torsades de point) sind hier möglich und führen zum Kreislaufstillstand.

« Back to Glossary Index