Stentthrombose

« Back to Glossary Index

Verschluss eines Stents durch eine örtliche Störung der Blutgerinnung, die zu einer “Thrombose” führt. Gefürchtete Frühkomplikation in den ersten 6 Monaten nach Stenteinbringung und nach Einführung der medikamentenbeschichteten DES-Stents deutlich vermindert

« Back to Glossary Index