Berichte aus der Wissenschaft

In diesen Beiträgen soll versucht werden, wissenschaftliche Informationen aus dem Gebiet der Herz-Kreislaufrehabilitation sowie derzeit aktuelle SARS-CoV2-Erkenntnisse, die Herzkreislaufkrankheiten betreffen, zusammengefasst darzustellen.

HI-HBS publiziert

HI-HBS ist in einer Vorabversion in der Zeitschrift Herzmedizin der DGPR im Mai 2020 veröffentlicht worden. Somit kann die Arbeit in weiteren Publikationen zitiert werden. Zitierweise: Die Version fusst auf dem Vortrag anläßlich der DGPR-ALLK-Tagung…

Laienreanimation

(Ärztezeitung v. 28.5.2020) Im Jahr 2019 wurden in 40,2 Prozent der außerklinischen Herz-Kreislauf-Stillstände Wiederbelebungsmaßnahmen durch Ersthelfer durchgeführt, teilt das Deutschte Reanimationsregister mit. Nach den Angaben bedeutet das eine Steigerung um 29,3 Prozent seit 2014. Zusätzliche…

Wann Sport nach Corona-Infektion?

In der Zeitschrift JAMA (Journal of the American Medical Association) vom 13. Mai 2020 ist ein Artikel zur wichtigen Frage erschienen, wann ein Patient, der eine SARS-CoV2 Infektion überstanden hat, wieder Sport treiben oder körperlich…

Taylor RS, Rehabilitation bei Herzinsuffizienz, Cochrane Systematic Review 2019

ZIELE: Diese Studie führte eine zeitgemäße systematische Übersicht und Metaanalyse der trainingsbasierten kardialen Rehabilitation (ExCR) bei Herzinsuffizienz (HF) durch. HINTERGRUND: Es besteht ein zunehmender Bedarf an Studien von Modellen der ExCR für Patienten mit HF,…

Herzmuskelentzündung unter Covid-19?

Es ist bekannt, dass jede virale Erkrankung, speziell die virale Grippeinfektion, mit einer Herzbeteiligung im Sinne einer Myokarditis einhergeht. Diese verläuft in der Regel wie die Erkrankung selber, blande und wird daher nur selten erkannt….