Angina pectoris

« Back to Glossary Index

Angina pectoris oder AP ist der medizinische Fachausdruck für meist linksseitige Brustschmerzen mit Ausstrahlung in den linken Arm und Fingerspitzen, die in Ruhe oder unter psychischer oder körperlicher Belastung auftreten und oft die Vorboten eines Herzinfarkts sein können (Typische AP). Schwere Ruhe-AP ist zeitkritisch und sollte so schnell wie möglich notärztlich und spezialkardiologisch behandelt werden (Brustschmerz-Einheit, chest pain unit)

« Back to Glossary Index